PWA App Development

Progressive Web App

Progressive Web App

Eine Progressive Web App, auch PWA genannt, mischt Web-Technologien mit Eigenschaften nativer Apps.

Das Ausführen der App erfolgt über einen normalen Webbrowser. Sie ist daher auf mehreren Betriebssystemen lauffähig und eine Installation auf dem Endgerät ist nicht notwendig. Der Vorteil gegenüber einer Website besteht darin, dass die App grundsätzlich auch ohne Internet funktioniert. Hierfür ist es jedoch erforderlich, dass der Browser einen sogenannten Offline-Cache unterstützt.

Das Bedienen erfolgt fast so flüssig und intuitiv wie bei einer normalen App. Ein weiterer Vorteil besteht in der jederzeitigen Aktualität, da beim Online-Zugriff die aktuelle Version startet. Bei normalen und hybriden Apps ist hingegen ein Aktualisieren über den Play- oder App-Store erforderlich. Auch die Kosten der Programmierung sind niedriger, da nicht für jedes Betriebssystem eine separate Anwendung zu erstellen ist. Eine PWA benötigt außerdem nur wenig Platz auf dem Speicher des Endgeräts.

Die verwendeten Web-Technologien der PWAs haben jedoch auch Nachteile. Das Funktionieren hängt unter anderem vom verwendeten Browser ab. Der Standardbrowser Safari von iOS unterstützt beispielsweise nicht alle Funktionen der PWA. Auch Push-Benachrichtigungen funktionieren eventuell nicht richtig. So ist das Nutzererlebnis je nach Browser eventuell unterschiedlich.

Mobile App Entwicklung

Andere Entwicklungsansätze

Andere Entwicklungsansätze

Native Apps:

Eine native App ist eine App, die speziell für ein bestimmtes Betriebssystem geschrieben ist. Sie ist der älteste Ansatz für die Programmierung von Apps und stellt daher den Normalfall dar. Diese Apps nutzen das System optimal aus und sind perfekt darauf abgestimmt. Daher laufen sie schnell und passen auch optisch zum restlichen System. Sie sind jedoch auf ein System begrenzt und haben daher eine geringere Reichweite. Für ein anderes System ist die Programmierung einer separaten App erforderlich, was zu höheren Kosten führt.

Hybride Apps:

Hyrbirde Apps lassen sich wie normale Apps über den App-Store installieren. Ihr Code ist jedoch für mehrere Systeme ausgelegt. Hierdurch reduzieren sich in der Regel die Kosten der Programmierung. Dies ist jedoch davon abhängig, wie komplex die zu entwickelnde App sein soll. Ebenso nutzen hybride Apps in der Regel die Hardwareressourcen schlechter als native Apps. Auch der Zugriff auf bestimmte Sensoren und die Kamera eines Smartphones ist eventuell schwieriger. Mithilfe weiterentwickelter Technologien ist es uns aber möglich, diese Probleme weitgehend zu reduzieren.
 


Mit Yekta IT erhalten Sie einen verlässlichen Partner, der Ihnen maßgeschneiderte Apps bietet. Hierbei verwendet unsere Agentur zukunftssichere Technologien, die alle modernen Funktionen bieten. Wir behalten den Markt im Blick und informieren uns regelmäßig über neue Trends bei der App-Entwicklung. Um Ihnen einen langfristigen Einsatz der App zu ermöglichen, steigen wir jedoch nicht vorschnell auf neue Methoden um. Stattdessen gewährleisten wir, dass die App langlebig und zukunftssicher ist.

Fragen?

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören

Sie planen ein IT-Projekt und sind auf der Suche nach einem kompetenten Team?
Wir sind für Sie da und freuen uns von Ihnen zu hören.

Projekte

Verdi App

verdi TK IT NRW

Manage People

Manage People

Info Cal

verdi - Info Cal

dgb

DGB-BW NRW